Aktuelles

Neuerungen bei der CVP

Twittern | Drucken

Parteisekretär und Vizepräsident Benjamin Mastai informierte über die umfassende elektronische Neuausrichtung bei der Information mit Intranet und Extranet.

Im Bild: Benjamin Mastai (Quelle: infowilplus)

Im Rahmen der ausserordentlichen Mitgliederversammlung vom 03. Juni 2014 hat Vizepräsident Benjamin Mastai die geplanten Änderung der CVP Wil-Bronschhofen präsentiert. 

In den letzten Jahren habe man sich bei der CVP Wil-Bronschhofen vor allem auf das politische Geschäft konzentriert, so Mastai. Der sonstigen Vereinsarbeit hat man aber zu wenig Beachtung geschenkt. Dies habe dazu geführt, dass die CVP Wil-Bronschhofen in mancher Hinsicht fehleranfällig geworden ist und deswegen anderen politischen Parteien (so z.B. beim Internetauftritt) hinterherhinkt. Als grösste Partei in Wil-Bronschhofen hege man aber den Anspruch, zu den Besten zu gehören. Die Parteileitung hat darum beschlossen, verschiedene Neuerungen einzuführen, um so die Ortspartei wieder auf Vordermann zu bringen. Nebst dem angesprochenen Internetauftritt möchte man für die Mitglieder und für Medienvertreter ein Extranet einrichten. Um die parteiinterne Arbeit zu erleichtern, wird man ein Intranet einrichten. Überarbeitet werden soll auch die parteiinterne Mitgliederzeitung „CVP inForm“.

Kategorie: Artikel | Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück

CVP News-Archiv

Bei Fragen:

Franklin Munishi
Gibufstrasse 6
9552 Bronschhofen
Tel:    076 428 66 00