Soziales, Jugend & Alter

Soziales, Jugend & Alter

Für die politische Arbeit der CVP Wil–Bronschhofen steht in sozialen und gesellschaftlichen Belangen die Orientierung am Gemeinwohl im Vordergrund. Sie beinhaltet den Schutz der Menschenwürde und die Respektierung der Menschenrechte.

Der Zusammenhalt zwischen Jung und Alt, zwischen Einheimischen und Zugewanderten ist ein zentrales Anliegen der CVP und beruht auf gegenseitigem Respekt. Alle Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Wil müssen eine faire Chance haben am wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Leben teil zu haben. Soziale Angebote sollen sich bedarfsgerecht an den Interessen aller Altersstufen orientieren. Mitbürgerinnen und Mitbürger, die mit einer schwierigen Lebenssituation konfrontiert werden und die nicht in der Lage sind, jene Hilfe zu organisieren die sie brauchen, sollen die notwendige Unterstützung erhalten.

Mitwirkungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche in der Gestaltung ihres Lebensraumes sollen gefördert und von der Bevölkerung akzeptiert werden. Wohn-, Betreuungs-, Hilfs- und Pflegeangebote sind stets an die veränderten Bedürfnisse anzupassen und die Kontakte zwischen den Generationen zu erleichtern. Die Wiler Integrationspolitik richtet sich nach dem Prinzip des Förderns und Forderns und setzt sowohl den Willen der Migrantinnen und Migranten zur Eingliederung in die Gesellschaft als auch die Offenheit der Einheimischen voraus.

Schwerpunktthemen der CVP:

  • Arbeitsmöglichkeiten für sozial Benachteiligte erhalten und fördern
  • Projekt „Arbeitsintegration von Sozialhilfe empfangenden Personen“ unterstützen
  • Wil als kinderfreundliche Stadt positionieren – UNICEF-Label
  • Freizeitangebote für Jugendliche optimieren – mobile Jugendarbeit beobachten
  • Mit Hilfe der Gesundheitsförderung ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen
  • Altersgerechte Wohn- und Pflegemöglichkeiten verbessern – Pflegenden Angehörigen den Rücken stärken
  • Den Weg ebnen für eine bestmögliche soziale Durchmischung
  • Basierend auf dem Integrationsleitbild die Integrationsarbeit etablieren und weiterentwickeln – projet futur der Integrationsfachstelle im Lindenhofquartier

Die CVP Wil-Bronschhofen setzt sich für zahlreiche zukunftsorientierte Herausforderungen ein und trägt damit wesentlich zur sozialen Stabilität der Stadt Wil bei.

Für die Parteileitung: Christoph Gehrig
Letzte Aktualisierung: 2015

Zurück

CVP News-Archiv

Bei Fragen zur Webseite